wichtige Tipps

 

Beschnittzugabe

 

Was ist eine Beschnittzugabe?

Seiten werden immer etwas größer gedruckt als sie tatsächlich benötigt werden. Nach dem Druck wird dieser Überschuss wieder abgeschnitten.

Dies ist verarbeitungstechnisch notwendig um Toleranzen beim Schneiden auszugleichen.

 

Wichtig für Ihre Gestaltung:

Beschnittzugabe Hardcover:

Bei den Innenseiten geben wir 3 mm Beschnittzugabe auf jeder Seite. Das Cover wird ganze 10 mm auf jeder Seite größer gedruckt und dann nach innen umgeschlagen.

Beschnittzugabe Softcover:

Sowohl bei den Innenseiten als auch beim Cover werden hier 2 mm auf jeder Seite Beschnitt zugegeben.

Die Beschnittzugabe wird Ihnen in der Software angezeigt.